Il mio cammino

Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen

Biografie Adrian Egger 

Aus-und Weiterbildung
1988 Studienabschluss mit dem Diplom «Musik und Bewegung» der Zürcher Hochschule der Künste
ZHdK.
Seit 1990 mache ich Ausbildungen in der Weltvolksmusik, als Balafon-Spieler, Gitarrist,Sänger und Perkussionist.
Meine Lehrer sind u.a. Moussa Hema, Burkina Faso und Marem Aliev, Mazedonien.  
Von 2011 bis 2014 studierte ich die afrobrasilianische Candomblé und Umbanda-Musik und Trommel-Traditionen.
Ich machte eine Ausbildung bei Hans-Peter Hufenus, spiritueller Trommler bei «Terra Sagrada» in Stein.  

Studienreisen
In den Jahren zwischen 1990 – 2006 reiste ich regelmässig nach Burkina Faso,Westafrika, und vertiefte meine Kenntnisse über das Balafon bei den burkinischen Musikern Mahama Konaté (Farafina), Moussa Hema (Compagnie Cabaco Burkina Faso), und Alaye Diarra (Les Frères Coulibaly). 
Von 2000 – 2012 führten mich weitere Studienreisen nach Rio de Janeiro und Salvador da Bahia, Brasilien. Bei den lokalen Gruppen «Monobloco» und «Olodum» erweiterte ich meine Perkussions-kenntnisse in den Stilen, Samba Enredo und Samba Reggae.   

Gründer und Leiter der Rhythmusschule ZUSSAMBA

2010 habe ich die «Rhythmusschule ZUSSAMBA» gegründet.
Ich unterrichte Einzelne und Gruppen und gebe Workshops.
Das Perkussions-Ensemble ZUSSAMBA ist eineTrommelgruppe, die von der Rhythmuskultur der afro-brasilianischen Samba- und Candomblé-Schulen inspiriert ist. Mit der Gruppe treten wir an Openairs und Festen aller Art auf. https://www.youtube.com/watch?v=VJUg0vKKnV8 
Parallel dazu unterrichtete ich von 1998 – 2017 an der Musikschule Konservatorium MKZ und von 2014 – 2017 an der «Schule am Wald» in Zürich.  

Festivalorganisator
2015 und 2017 war ich Mitorganisator und Ko-Leiter des Balafonmusik-Festivals «SACULBA» in Banfora, Burkina Faso. https://saculba.org  

Chor
2017 machte ich die Chorleitungsassistenz und Korrepetition beim «Chor der Nationen Schweiz», 2018 war ich Coach CDN-Light Programm beim Chor der Nationen. Schweiz.https://www.chordernationen.ch  

Auftritte
Mit dem ZUSSAMBA Perkussions-Ensemble trete ich als Dirigent an Openairs und Festen auf, mit Moussa Hema und Aaron Bebe Sukura an Konzerten und Festivals in Paris, Burkina Faso und in der Schweiz. In Produktionen wie «Lupina – Die Legende am Bodensee» und «Es Kamel im Zirkus» arbeite ich in der freien Kunstszene mit Schauspielern und Zirkusartisten zusammen.

Instrumente
Ich spiele das pentatonische, das diatonische und das chromatische Balafon, Klavier, Rhythmusgitarre und diverse Hand- und Stock-Trommeln wie die brasilianischen Timbal und Repique, den spanischen Bombo, die türkischen Davul und die Darbouka, das italienische Tamburello sowie viele kleine Perkussions-Instrumente wie Shekere, Caxixi, Agogo u.a.  

Publikation
Egger, A., Hema, M. (2007): Die Stimme des Balafon, La voix du Balafon. Hamburg: Schell Verlag      

Interview mit Adrian Egger